Ihr Debüt-Album mit den Sonaten von Carl Philipp Emanuel Bach für Gambe und Cembalo wird im Oktober 2017 bei dem neuen Label Rubicon Classics erscheinen.

Die Gambistin Johanna Rose fand im Alter von 17 Jahren als Schulkameradin der Tochter Hille Perls den Weg vom Gesang und Cello zur Gambe. Flügge geworden, brach sie aus dem elterlichen Nest bei Bremen auf, um in Basel an der Schola Cantorum Basiliensis bei Paolo Pandolfo und später bei Vittorio Ghielmi am Conservatorio della Svizzera Italiana in Lugano sowie an der Scuola Civica Mailand bei Lorenzo Ghielmi und Rodney Prada zu studieren. Meisterkurse mit Sophie Watillon, Philippe Pierlot und Jordi Savall rundeten ihr Gambenspiel ab. Mit höchster Auszeichnung, Matrícula de Honor, beendete Johanna Rose ihr Studium bei Ventura Rico in Sevilla. [...]

weiterlesen

Ihr Debüt-Album mit den Sonaten von Carl Philipp Emanuel Bach für Gambe und Cembalo wird im Oktober 2017 bei dem neuen Label Rubicon Classics erscheinen.

Die Gambistin Johanna Rose fand im Alter von 17 Jahren als Schulkameradin der Tochter Hille Perls den Weg vom Gesang und Cello zur Gambe. Flügge geworden, brach sie aus dem elterlichen Nest bei Bremen auf, um in Basel an der Schola Cantorum Basiliensis bei Paolo Pandolfo und später bei Vittorio Ghielmi am Conservatorio della Svizzera Italiana in Lugano sowie an der Scuola Civica Mailand bei Lorenzo Ghielmi und Rodney Prada zu studieren. Meisterkurse mit Sophie Watillon, Philippe Pierlot und Jordi Savall rundeten ihr Gambenspiel ab. Mit höchster Auszeichnung, Matrícula de Honor, beendete Johanna Rose ihr Studium bei Ventura Rico in Sevilla. [...]

weiterlesen

.Kommende konzerte

25aug11:21 am- 11:21 am"Muera Cupido" mit Nuria Rial und Accademia del PiacereFEMAP. La Seu d’Urgell (Spanien)

26aug11:21 am- 11:21 am"Muera Cupido" mit Nuria Rial und Accademia del PiacereFEMAP. ALP (Girona, Spanien)

2sep11:21 am- 11:21 am"Las Idas y las Vueltas" mit ArcangelStresa (Italien)

20sep11:21 am- 11:21 am"Rediscovering Spain" mit Accademia del PiacereFESTIVAL BANCHETTO MUSICALE, VILNA (LITUANIA)

Ansicht Kalender